HOW DEEP IS YOUR… PRODUKTENTWICKLUNG?

Deep Learning – Mehr als nur Algorithmen!

Die Bedeutung von KI, Deep Learning und Co.

Elon Musk und Google haben es bereits getan – Autos führerlos fahren lassen. Amazon plant ebenfalls, zukünftig seine Waren mit selbstfahrenden Autos zu versenden. Dank enormer Fortschritte in der Deep Learning Technologie ist autonomes Fahren überhaupt erst möglich geworden.

Doch es gibt noch zahlreiche andere Bereiche in denen KI und Deep Learning angewandt werden können.

Deep Learning: Production Grade Ready for CAE Use Cases!

  • Objekt Klassifizierung in 2D und 3D Bildern/Grafiken/Movies auch im CAE Umfeld
  • Kognitive Assistenz: Echtzeit Prognosen für Funktionswerte in FEM Modellen aus CAD Daten
  • Automatisierung von visuellen Pre- und Postprocessing Applikationen
  • Autonomes Fahren & Fliegen: Echtzeit Objekterkennung von Schildern, Ampeln, Gebäuden, etc.
  • Use Cases wie Sprach-, Text-, und Mustererkennung, Beispiel Krebszellenerkennung auf Mikroskopieaufnahmen

Ihre Vorteile

Was der Einsatz von Deep Learning für Ihre Produktentwicklung bringt

https://isko-engineers.de/wp-content/themes/salient/css/fonts/svg/arrows_rotate.svg

End-to-End Automatisation

Automatisieren Sie auch komplexe CAE Prozesse vom Pre-Processing über Post-Processing bis zum vollständigen Report!

https://isko-engineers.de/wp-content/themes/salient/css/fonts/svg/basic_book.svg

Knowledge as a Service

Stellen Sie Ihr gesamtes Wissen im Unternehmen über KI Assistenten als Service zur Verfügung.

https://isko-engineers.de/wp-content/themes/salient/css/fonts/svg/basic_info.svg

Personalized Information

Dedizierte Informationsextraktion und automatische Bereitstellung für Mitarbeiter

https://isko-engineers.de/wp-content/themes/salient/css/fonts/svg/arrows_shrink_horizontal1.svg

Cognitive Assistance

Funktionale Zusammenhänge zwischen CAD (Produktdaten) und CAE (Funktionsanalyse) bereitstellen

https://isko-engineers.de/wp-content/themes/salient/css/fonts/svg/ecommerce_diamond.svg

Feature Recognition

Automatische Kontur und Feature Analyse von Bauteil CAD Daten

Virtuelle Produktentwicklung von heute

So funktioniert Deep Learning

Beim Deep Learning wird die Funktionsweise des menschlichen Gehirns als Vorbild genommen. Auf Basis bestehender sowie Test-Daten lernt das System kontinuierlich neu dazu.

Das bereits erlernte kann hierbei immer wieder mit neuen Informationen verknüpft werden (Neuronale Netze) und sich somit eigenständig und automatisch weiterentwickeln. Die aus dem Deep Learning gewonnen Daten können für Prognosen und als Entscheidungshilfe herangezogen werden.

Hierbei unterscheidet man zwei Varianten:

  • Wissensbasierte Systeme
  • Musteranalyse- und Erkennung
Jetzt Infos anfordern!

Deep Learning: Schritt für Schritt

Wir stellen ihre Produktentwicklung auf den ɟdoꓘ

Wir erstellen modulare neuronale Netzarchitekturen, virtuelle Trainingscenter und beraten Sie wie Deep Learning in Ihrer Firma zum Einsatz kommen kann.

Ihre Kontaktaufnahme